Hostels in Tel Aviv

Eine Übernachtung im Hostel ist mehr als ein billiges Zimmer, das man sich mit lauter unbekannten Leuten teilt (in den meisten Hostels gibt es auch Einzel- und Doppelzimmer). Eigentlich geht es eher um die gute Atmosphäre. Anders als in einer Hotellobby, wo jeder für sich allein sitzt, kommt man in Hostels schnell mit anderen Gästen ins Gespräch. Ein weiterer Vorteil sind die Gemeinschaftsküchen in den Hostels, in denen man sein Essen selbst kochen kann.

Ich hoffe, dass euch die Inhale auf meiner Seite gefallen und euch bei der Planung eurer Reise nach Israel hilfreich sind. Ich bemühe mich wirklich sehr darum, hier die besten Informationen über Israel bereitzustellen, die ich finden kann. Wenn ihr mich dabei unterstützen möchtet, gibt es zwei Möglichkeiten: Ihr könnt meine Broschüren kaufen und eure Unterkünfte über diesen Link (oder einen anderen Link auf meiner Seite) buchen. Der Preis bleibt für euch derselbe und ich bekomme eine kleine Kommission, die mir hilft, diese Seite weiter zu entwickeln und aktuell zu halten. Danke!

Hayarkon 48

Hayarkon 48 (100 Betten, Preise ab ca. 20€)
Eines der ersten Hostels in Tel Aviv. Die Lage ist super: dort wo die Allenbystraße auf die Strandpromenade trifft.
Für nähere Informationen hier klicken


Foto von der Website des Hotels.

Little Tel Aviv Hostel

51 Yehuda Ha’Levi street (16 Zimmer, Preise ab ca. 20€)
Für nähere Informationen hier klicken

Little-Tel-Aviv-Hostel
Foto von der Website des Hotels.

Meine 6 beliebtesten Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.