Willkommen

Israel ist interessant. Ich würde sogar behaupten, es ist der interessanteste Ort der Welt – zumindest in Relation zu seiner Größe.

In Israel gibt es Orte aus der Zeit, als der Mensch noch lernte, wie man Feuer macht. Gleichzeitig glauben viele Menschen auf der Welt daran, dass der Messias am Ende aller Tage nach Israel kommen wird, um von hier aus die Welt zu erlösen. In Israel treffen drei Kontinente, Afrika, Asien und Europa, aufeinander. Sowohl das Judentum als auch das Christentum haben hier ihren Ursprung. Die Ahnengallerie derer, die israelischen Boden betraten, spiegelt die Geschichte der westlichen Welt: Abraham, Vater der Religionen, König David, Jesus Christus, Alexander der Große, Richard Löwenherz, Saladin und viele andere.

Trotz ihrer Bedeutung wird niemand an der Klagemauer emporschauen und denken “Was für eine wunderschöne Mauer!” Und wer in der Grabeskirche, einer der heiligsten Stätten der Christenheit, steht, wird aller Wahrscheinlichkeit nach eher einen Kulturschock als religiöse Erhebung erleben.

Um die Schönheit Israels wirklich sehen zu können, muss man seine Geschichte kennen. Israel ist ein Land der Geschichten – biblische Geschichten, Geschichten von Völkern, die kamen und gingen, Geschichten von Königen und Propheten und vor allem die Geschichten außergewöhnlicher Menschen mit außergewöhnlichen Ideen, die nicht nur die Welt veränderten sondern auch unsere Weltanschauungen und Denkweisen.

Reisen bedeutet mehr als einfach nur eine Sehenswürdigkeit nach der anderen abzuklappern, ein bisschen darüber zu lesen und ein Foto zu machen. Daher habe ich auf meiner Internetseite einige nützliche Informationen zu Hotels, Restaurants und israelischer Kultur zusammen getragen – über Menschen, Feiertage, Sprache, Atmosphäre und alle anderen Dinge, die Israel zu dem machen, was es ist.

reise nach Israel

Ihr plant einen Urlaub in Israel? In meinen 3 Reiseführern Jerusalem, Tel Aviv und Judäische Wüste, habe ich eigentlich alles aufgeschrieben habe, was ich sonst bei meinen 3 beliebtesten Touren erzähle. Die 3 Reiseführer sind nun in allen Formaten verfügbar. Die gedruckten Broschüren (15 € versandkostenfrei) sind nur außerhalb Israels erhältlich, also bestellt sie jetzt und seid bestens vorbereitet! (Ich versende täglich von Berlin.) Als PDF oder EPUB (e-book) (je 9,50€) stehen sie hier zum download bereit!

Planst du eine Reise nach Israel?

Die israelische Gesellschaft:

Auf meiner Internetseite möchte ich die besten Informationen zu Israelreisen anbieten. Dafür brauche ich eure Hilfe: Ich will unbedingt wissen, was ihr wissen wollt! Also schreibt eure Fragen hier unten in die Kommentare und ich werde sie beantworten so gut ich kann!

6 comments

  1. Die Seite gefällt mir.Ich war schon 16×als Tourist in Israel .Ich finde nicht nur das Land,sondern vor allem die Menschen großartig.Soviel Empathie habe ich noch von keinen anderen Menschen,deren Land ich besuchte empfunden. 2020 bin ich wieder mit einer Gruppe dort.😊

  2. Hallo Oren,
    ich habe zur Vorbereitung meiner 3-wöchigen Reise nach Israel jetzt Mitte bis Ende März ’19 Deinen ganzen Blog mit Freude und Begeisterung gelesen und vieles auf der Reise wiedererkannt (wie „Schlange“ stehen, Arik Einstein bei El Al, auch „Aus- und Einsteigen in der Strassenbahn in Jerusalem 😉 – die Reise war aber eine meiner großartigsten Erlebnisse in meinem bisherigen Reiseleben überhaupt und ich habe schon wieder Fernweh nach Tel Aviv – habe vielen Dank für Deinen wunderbar sympathischen Blog… Liebe Grüße…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.